Russischer Zupfkuchen

Ohne Zucker - mit Dinkelvollkornmehl


Zutaten:
Teig

  • 300g DVK-Mehl
  • 125g Xucker Premium (info)
  • 125g Butter
  • 1 EL Kakao
  • Prise Salz, 1 Ei
  • 2 cl Rum
  • 1/2 Päckchen Backpulver

 

Füllung

  • 500g Magerquark
  • 125g Butter
  • 100g Xucker
  • 4 Eier, Prise Salz
  • 1Pack Vanillepudding
  • 1 TL Vanille-Xucker (info)
  • 250g Milch


 Teig zubereiten:

  1.  Xucker und Butter aufschlagen. Währenddessen das Salz, den Rum und das Ei zugeben.
    --------------------------------
  2.  Dinkelvollkornmehl, Kakao und Backpulver miteinander vermischen und unter die Buttermasse mischen. 150g  der Teigmasse in den Kühlschrank stellen.
    --------------------------------
  3.  Restlichen Teig in eine gefettete 28er Springform drücken und den Rand dabei 3-4 cm hochziehen. Der Teigboden kann ruhig etwas wellig sein.
    --------------------------------
  4.  Füllung:
    Alle Zutaten außer die Butter mit dem Handschneebesen verrühren
    und zum Schluss die aufgelöste Butter unterrühren.
    --------------------------------
  5.  Die Füllmasse in die Springform füllen und von der Restmasse kleine Stücke abzupfen und auf die Käsemasse legen.
    • 45 min. bei 180°C Umluft backen
    --------------------------------Der Dinkelprofi wünscht gutes Gelingen!