Mohnkuchen  mit Rahmguss


Zutaten

Boden:

  • 225g Dinkel-mehl 630
  • 60g Honig
  • 75g Butter
  • Prise Salz

Mohnfülle:

  • 250g Mohn
    (gemahlen)
  • 50g Dinkelgries
  • 70g Honig
  • 100g Butter
  • 400ml Milch
  • 2 Eier
  • 20ml Rum oder Arrak

Rahmguss:

  • 200g Eier
  • 200g Sahne
  • 150ml Milch
  • 125g Quark
  • 60g Honig
  • 2EL Pudding-pulver
  • Prise Salz


Zubereitung

  1. Aus den Zutaten 'Boden' Streusel herstellen und in einer 28er Springform verteilen. Den Rand für 2-3 cm hochziehen.
  2. Mohnfülle: Die Milch, die Butter und den Honig auflösen, dann den Mohn und den Dinkelgries zugeben und kurz aufkochen. Dann ca. 20 min. erkalten lassen und die Eier und den Rum unterrühren.
  3. Die fertige Mohnmasse nun auf dem Streuselboden verteilen.
  4. Rahmguss: Die Zutaten mit dem Handschneebesen glatt verrühren und auf die Mohnmasse geben. Dann nur noch mit etwas Zimt bestreuen (optional) und für 40 min. bei 190°C Ober-Unterhitze backen.