Erdbeerherz ­čŹô

Muttertags-Special


Zutaten:
Biskuit

  • 160g Dinkel-Vollkornmehl
  • 160g Xucker Premium (info)
  • 4 EL warmes Wasser
  • 4 Eier
  • 1/2 TL Backpulver
  • Prise Salz


Belag

  • 800g Erdbeeren
  • 600ml Sahne
  • 2 EL Puder-Xucker (info)
  • 2 EL Xucker
  • 1 Beutel Tortenguss
  • einige Mandelbl├Ąttchen
    • gehobelt und ger├Âstet


Xucker Premium
Puder Xucker
Herz-Springform
Trennspray


 Teig zubereiten:

  1. ┬áZuerst trennst du die Eier und gibst das Eiweiss, eine Prise Salz und 80g Xucker zusammen und schl├Ągst es zu lockerem Schnee.
    --------------------------------
  2. ┬áDas Eigelb mit dem restlichen Xucker und dem Wasser aufschlagen. Das sollte dann eine sch├Âne cremige Masse sein.
    • Ofen einschalten - 180┬░C Ober-Unterhitze
    --------------------------------
  3.  Nun das Mehl (160g DVKM) mit dem Backpulver vermischen und unter die Eigelbmasse heben. Eine Springform (Herz) mit Trennfett aussprühen und mit Papier umlegen. (Butterbrotpapier)
    • Warum Papier? 'Nur' mit Trennspray w├╝rde sich der Biskuit beim Backen vom Rand l├Âsen, mit Papier w├Ąchst er gleichm├Ą├čig.
    --------------------------------
  4.  Jetzt die Eiweissmasse mit der Hand unter die Mehl-Eigelbmasse melieren. Dann ab in die Herzbackform und bei 180°C Ober-Unterhitze für ca. 40-45 min. backen.
    • am Besten w├Ąre es das Biskuit am n├Ąchsten Tag weiter zu verarbeiten. Ist aber optional.
    --------------------------------
  5. ┬áErdbeeren putzen und den Biskuit einmal quer durchschneiden. Die untere H├Ąlfte nun mit 2/3 der Erdbeeren belegen. (stellen)
    • sollten ein paar Erdbeeren h├Âher als 3cm sein - einfach die Spitze abschneiden und aufstellen.
    --------------------------------
  6. ┬áJetzt die h├Ąlfte der geschlagenen Sahne dar├╝ber verstreichen und den Biskuitdeckel aufsetzen. Nach dem Aufsetzen den ganzen Kuchen mit Sahne bestreichen.
    • f├╝r die Deko etwas Sahne zur├╝ckhalten
    --------------------------------
  7.  Die restliche Sahne in einen Spritzbeutel (16er Sterntülle) einfüllen. Dann den Kuchenrand mit  Mandeln dekorieren und den Tortenguss kochen.
    • Kuchen solange in den K├╝hlschrank stellen
    --------------------------------
  8. ┬áIst der Tortenguss leicht abgek├╝hlt, halbiert du die restlichen Erdbeeren (optinal) und belegst das Herz damit. Lass am Oberfl├Ąchenrand 1 cm Platz f├╝r den Sahnerand.
    --------------------------------
  9. Nun den Guss von innen nach au├čen auf die Erdbeeren auftragen. (mit einem Essl├Âffel)
    • Sei vorsichtig, am Rand darf kein Guss ├╝berschwappen
    • wenn du fertig bist, Kuchen in den K├╝hlschrank.
    --------------------------------
  10. Nach dem Abk├╝hlen verzierst du den Rand mit der restlichen Sahne und schreibst mit einer 4er Sternt├╝lle 'zum Muttertag' (optional) darauf.
    --------------------------------
     Der Dinkelprofi wünscht gutes Gelingen!