Bienenstich

perfekte Ostertorte


Zutaten:
Teig

  • 375g Dinkelmehl 630
  • 40g Xucker Premium (info)
  • 40g Butter
  • 170g Milch
  • 4g Salz
  • 1 Würfel Frischhefe
  • 2 Eigelb

 

Füllung

  • 800g Milch
  • 2 Eiweiss
  • 2 EL Vanille-
    Xucker
    (info)
  • 120g Eierlikör
  • 2 Päck. Bio
    Vanillepulver


Außerdem benötigt man 100g Mandeln (gehackt oder gehobelt), 70g Butter und 70g Xucker für den Belag.


 Teig zubereiten:

  1.  Alle Zutaten aus der Zutatenliste 'Teig' sollten Zimmertemperatur haben. Daraus einen Teig herstellen und 45 min ruhen lassen.
    • Erst 2 min langsam, dann etwas kräftiger kneten.
    --------------------------------
  2.  In der Zwischenzeit stellt man die Mandeldecke her. Butter und Xucker in einem Topf erwärmen und unter ständigem Rühren den Xucker auflösen. Die gehackten Mandeln unterrühren.
    • Sollte es zu fest werden, einfach etwas Sahne unterrühren.
    --------------------------------
  3.  Nach der Teigruhe den Teig rundmachen und 10 min. entspannen lassen. Danach Ausrollen und in eine gefettete 28er Springform legen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und für 10 min. ruhen lassen.
    • Ofen vorheizen - 200° Ober-Unterhitze
    --------------------------------
  4.  Den Teig mit der Mandel-Butter-Mischung (Belag) gleichmäßig bestreichen. Dann den Kuchen in den Ofen geben und für 25 min. backen.
    --------------------------------
  5.  Nach dem Backen den Kuchen noch heiss von der Springform nehmen und auf ein Gitter zum Auskühlen legen. Nach dem Erkalten den Kuchen mittig waagrecht durchschneiden. Die Mandeldecke (Deckel) in 12 oder 16 Stücke vorab einschneiden.
    • Später würde das zu einer Qual!
    --------------------------------
  6.  Um den unteren Teil (Boden) einen Ring stellen. Nun die Puddingfüllung herstellen.
    1 Esslöffel Vanille-Xucker mit dem Puddingpulver vermischen und den Pudding nach Anleitung herstellen.

    --------------------------------
  7.  Das Eiweiss und  1 EL Vanille-Xucker  zu Schnee schlagen und unter die Puddingmasse heben. Dabei den Eierlikör mit dazu geben. Jetzt nur noch die Puddingmasse in den Ring füllen und die Mandeldecke (Deckel) aufsetzen.
    --------------------------------
  8.  Im Kühlschrank auskühlen lassen. Durch die bereits geschnittene Mandeldecke lässt sich der Bienenstich nach etwa 2h auskühlen sehr gut schneiden.
    --------------------------------
    Der Dinkelprofi wünscht gutes Gelingen!

Variante 1: gehobelte Mandeln



Variante 2: gehackte Mandeln