Wurzelbrot


Zutaten

  • 400g Dinkelmehl 630
  • 100g Roggenmehl 1150
  • 11g Salz, 20g Frischhefe
  • 1 EL Honig, 1 EL Essig
  • 1 TL Brotgewürz
  • 320ml Wasser


Zubereitung

  • Alle Zutaten vermischen und erst 1 min. langsam, dann 3 min. bei mittlerer Geschwindigkeit kneten, bis sich der Teig vom Kesselrand löst. (Teigruhe 20 min.)
  • Dann den Teig zusammenlegen und weitere 20 min. ruhen lassen und wieder zusammenlegen. Nach weiteren 10 min. den Teig länglich formen, in Roggenmehl wälzen und einmal längs in der Mitte durchschneiden, sodass es 2 Teigstränge werden.
  • Einen Strang mit der Schnittseite nach oben ablegen, zu einer Spirale verdrehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Beim 2. Strang etwas Meersalz und groben Pfeffer auf die Schnittfläche streuen.
  • Jetzt noch eine letzte Teigruhe für 30 min. und ab in den Ofen. Backzeit etwa 25-30 min. (mit Dampf). Die ersten 10 min bei 220°C Umluft, dann herunterstufen auf 190°C. Während dem Backen einmalig die Ofentür öffnen um etwas Dampf abzulassen. Et Voila!