Vollkorn-Fladenbrot


Zutaten

Teig

  • 400g Dinkelvollkornmehl
  • 250ml Wasser
  • 20g Frischhefe
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL Honig
  • 313g Brühstück

Brühstück

  • 100g DVKM
  • 200g kochendes Wasser
  • 13g Salz

 



Zubereitung

  1. Alle Teigzutaten vermischen, 2 min. verkneten, dann für ca. 4 min. bei mittlerer Geschwindigkeit kneten bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Nun 2x 20 min. Teigruhe. Dazwischen einmal zusammenlegen.
  2. Den Teig nun in 2 Stücke teilen und rundformen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und etwas flach drücken.
  3. Nach weiteren 15 min. Teigruhe die Teiglinge auf ca. 22cm ausdrücken und nach kurzer Entspannung mit den Fingerspitzen tiefe Dellen eindrücken.
  4. Dann mit Wasser oder Sesamöl bestreichen und mit Schwarzkümmel, grobem Salz und/oder Sesam bestreuen. Nochmals 20 min. ruhen lassen.
  5. Nun die Fladen bei 220°C Umluft in den vorgehiezten Ofen schieben und etwas Dampf geben.
    Nach 10 min. kurz die Ofentür öffnen um etwas Dampf abzulassen. Temperatur auf 200°C herunterdrehen und weitere 15 min. backen. Gesamtbackzeit: 25 min.