Apfelbrot

So schmeckt Weihnachten


Zutaten:
Apfelmasse

  • 1kg Äpfel grob gerieben
  • 200g Honig
  • 250g Rosinen
    in Rum eingeweicht
  • 1TL Zimt, 2EL Rum

    Vermengen und über Nacht ziehen lassen.


Teig

  • 500g Dinkel-Vollkornmehl
  • 150g ganze Mandeln
  • 150g ganze Nüsse
  • 1 EL Kakao
  • 1 Pack Backpulver
  • 2 MSP Nelken
  • etwas Muskat
  • Kardamon


Den Teig zubereiten:

  1.  Alle Zutaten unter 'Teig' miteinander vermischen und unter die Apfelmasse mengen. Dann Abschmecken und eventuell noch etwas Zimt hinzugeben.
    --------------------------------
  2.  Jetzt  in 12 kleine Muffinformen a 100g und  den Rest ca. 1000g in eine  Brotbackform einfüllen.
    • bei 175°C Umluft backen.
      Muffinform: 25 min.
      Brotbackform: 45 min.
    --------------------------------
  3.  Das Brot nach dem Backen mit heißem Honig bestreichen. Die Muffins dann mit ausgestochenen Aprikosen belegen (optional) und ebenfalls mit Honig bestreichen.
    --------------------------------Der Dinkelprofi wünscht gutes Gelingen!